Datenschutzbestimmungen

Datenschutzbestimmungen von Buyee

Schutz personenbezogener Daten

tenso, inc., Tenso UK Ltd. und tenso Hong Kong Limited (gemeinsam als „Unternehmen“ bezeichnet) möchten eine Umgebung schaffen, in der Kunden überall auf der Welt japanische Produkte kaufen können.
Das Unternehmen verarbeitet im Rahmen seiner Geschäftstätigkeit personenbezogene Daten, darunter Informationen über die Käufer und Kunden.

Als Verarbeiter personenbezogener Daten ist sich das Unternehmen der Bedeutung des Schutzes personenbezogener Daten bewusst. Das Unternehmen weiß, dass es verpflichtet ist, diese Informationen angemessen zu verwenden und zu schützen.
Aus diesem Grund bemüht sich das Unternehmen, die personenbezogenen Daten sorgfältig zu schützen und ergreift die geeigneten Maßnahmen, um einen angemessenen Umgang und die Sicherheit zu gewährleisten.
Das Unternehmen erachtet den Schutz personenbezogener Daten als kritisch für sein Geschäft und hat deshalb die folgenden „Richtlinien zum Schutz personenbezogener Daten“ eingeführt.

Richtlinie zum Schutz personenbezogener Daten von tenso

  1. Das Unternehmen hat die geltenden Gesetze, Vorschriften, Richtlinien und andere Regeln zum Schutz personenbezogener Daten und anonymisierter Informationen einzuhalten (im Weiteren hier gemeinsam als personenbezogene Daten bezeichnet).
  2. Im Rahmen der Online-Leistungen informiert das Unternehmen den Kunden über die verfügbaren Ansprechpartner des Unternehmens und erhebt personenbezogene Daten im jeweiligen Kontext nur mit Einwilligung des Kunden.
  3. Das Unternehmen verhindert und beseitigt nicht autorisierten Zugriff auf personenbezogene Daten sowie den Verlust, die Vernichtung, die Fälschung und Datenleaks jeglicher personenbezogener Daten.
  4. Die erhobenen personenbezogenen Daten werden im für die Zwecke gemäß Datenschutzbestimmungen erforderlichen Umfang bearbeitet und das Unternehmen implementiert Bestätigungsverfahren, um die Verwendung der Daten über den Umfang dieser Zwecke hinaus zu verhindern.
  5. Das Unternehmen beantwortet in gutem Glauben die Anfragen und Ersuchen der Kunden in Bezug auf personenbezogene Daten.
  6. Das Unternehmen verbessert kontinuierlich das Management und die Rahmenbedingungen für den Schutz personenbezogener Daten.

Datenschutzbestimmungen von tenso

tenso, inc., Tenso UK Ltd. und tenso Hong Kong Limited (im Weiteren hier gemeinsam als das Unternehmen bezeichnet) legen hiermit die Datenschutzbestimmungen des Unternehmens fest. Die Datenschutzbestimmungen regeln die Verwendung und Verwaltung personenbezogener Daten im Rahmen des Betriebs der Website und anderer Geschäftstätigkeiten des Unternehmens.

Das Unternehmen ist sich bewusst, dass es von größter Wichtigkeit ist, die Gesetze und Vorschriften zum Schutz personenbezogener Daten einzuhalten und eine angemessene Sammlung, Verwendung und Verwaltung im Unternehmen zu implementieren, damit sich die Kunden sicher fühlen, wenn sie die Leistungen des Unternehmens in Anspruch nehmen.

Verarbeitung personenbezogener Daten

1. Definition personenbezogener Daten

Der Begriff „Personenbezogene Daten“ hat in diesen Datenschutzbestimmungen die in Absatz 2.1. des Gesetzes über den Schutz personenbezogener Daten definierte Bedeutung und bezeichnet Informationen über eine lebende Person, darunter:

  • (1) Informationen, die eine Person identifizieren können (Mitglieds-ID, Name, Geschlecht, E-Mail-Adresse, Telefonnummer, Anschrift, Benutzername, Pseudonym, Geburtsdatum, Beruf, Stellenbezeichnung, Kreditkarteninformationen, Einkaufsverlauf und alle sonstigen Informationen, die in Kombination eine spezifische Person identifizieren können), weil sie einen Namen, das Geburtsdatum oder andere beschreibende Informationen enthalten (sämtliche in Dokumenten, Zeichnungen oder digitalen Aufzeichnungen mit Stimme, Bewegung oder auf andere Weise geschriebenen, aufgezeichneten oder anderweitig ausgedrückte Angelegenheiten).
  • (2) Informationen, die individuelle Identifizierungscodes enthalten.

2. Verarbeitung anonymisierter Daten

Das Unternehmen erstellt derzeit keine anonymisierten personenbezogene Daten. Wenn das Unternehmen Informationen anonymisiert oder Dritten zur Verfügung stellt, muss es in Übereinstimmung mit den eigens festgelegten Regeln für die Verarbeitung anonymisierter Informationen Sicherheitsvorkehrungen im Rahmen des Sicherheitsmanagements treffen.

3. Verwendungszweck und rechtliche Grundlagen

Das Unternehmen verwendet personenbezogene Daten zu folgenden Zwecken:

  • (1) Mitgliederverwaltung
  • (2) Verkauf (einschließlich Abschluss usw. einer Service-Vereinbarung, zur Bedeutung siehe unten) über die Bereitstellung von Produkten, Rechten, digitalen Inhalten und Leistungen (im Weiteren als „Produkt usw. bezeichnet
    Das umfasst Finanzprodukte usw.) durch das Unternehmen und Dritte.
  • (3) Durchführen von Kampagnen, Preisgestaltung und Umfragen
  • (4) Erleichterung der Arbeitsprozesse wie Mitgliedsregistrierung für die Nutzung der Services, die eine Mitgliederregistrierung voraussetzen
  • (5) Benachrichtigungen (einschließlich per E-Mail), die für den Betrieb der Website unerlässlich sind
  • (6) Werbung und Marketing (einschließlich per E-Mail) für die Produkte usw. des Unternehmens und Dritter
  • (7) Versand von E-Mail-Magazinen
  • (8) Verpackungs- und Versandoperationen der Produkte usw.
  • (9) Abrechnung und Rechnungserstellung
  • (10) Erbringung von Serviceleistungen wie Punkte, Gutscheine und Meilengutschriften (im Weiteren als „Punkte usw.“ bezeichnet)
  • (11) Veröffentlichung gesendeter Informationen
  • (12) Anfragen und After-Sales-Services
  • (13) Forschung und Analyse von Marketinginformationen und Entwicklung neuer Services
  • (14) Vorbereitung statistischer Daten
  • (15) Operationen im Rahmen der Verarbeitung personenbezogener Daten im Auftrag eines anderen Unternehmens usw.
  • (16) Durchsetzung von Rechten und Erfüllung von Pflichten gemäß Vertrag und Gesetzen usw.
  • (17) Rekrutierung
  • (18) Anstreben von Unternehmensallianzen

Das Unternehmen verarbeitet personenbezogene Daten zur Erfüllung des Vertrags, dessen Partei eine Person ist. Die Angabe personenbezogener Daten ist eine notwendige Voraussetzung für den Abschluss eines Service-Vertrags mit dem Unternehmen. Wenn eine Person es ablehnt die vom Unternehmen verlangten personenbezogenen Daten zu übermitteln, kann sie die Leistungen des Unternehmens nicht in Anspruch nehmen.
Wenn das Unternehmen die Daten auf der Basis einer Einwilligung verarbeitet, können die Personen die Einwilligung jederzeit widerrufen.

4. Datenverantwortlicher und Verwaltung der personenbezogenen Daten

Für die Verarbeitung der Daten verantwortlich ist tenso, Inc. (registriert in Japan unter der Registernummer 0107-01-020921). Das Unternehmen ist der Datenverantwortliche und bestimmt einen Leitenden Administrator für personenbezogenen Daten der Abteilung, die für die Verwaltung der personenbezogenen Daten zuständig ist. Diese Abteilung erleichtert und überwacht die Maßnahmen zum Schutz personenbezogener Daten bei der Verwaltung dieser Informationen.

Kundendienstzentrum von tenso, Inc.

E-Mail-Adresse privacy@tenso.com

Das Unternehmen bewahrt die personenbezogenen Daten so lange auf, wie es für den in Artikel 3 genannten Zweck erforderlich ist.

5. Offenlegung personenbezogener Daten

Das Unternehmen ergreift geeignete Schritte zum Schutz der personenbezogene Daten. Es legt sie weder offen noch gibt sie die Daten an Dritte in einer Form weiter, die eine Identifizierung einer Person ohne deren Einwilligung ermöglicht, außer wie im Rahmen des Gesetzes zum Schutz personenbezogener Daten und anderer Gesetze und Vorschriften zulässig.

  • (1) Vom Unternehmen aufbewahrte personenbezogene Daten können an Zahlungsdienste von Drittanbietern übermittelt werden.
  • (2) Vom Unternehmen aufbewahrte personenbezogene Daten können im Rahmen der Unterbindung illegaler Aktivitäten wie Geldwäsche an einen Geschäftspartner übermittelt werden.

6. Gemeinsame Verwendung personenbezogener Daten

Das Unternehmen kann die in Artikel 3 beschriebenen personenbezogenen Daten für die in Artikel 1 genannten Zwecke gemeinsam mit der Muttergesellschaft, Tochterunternehmen und nach der Equity-Methode bilanzierte verbundene Unternehmen, d. h. verbundenen Unternehmen im Sinne des Wertpapier- und Börsengesetzes (im Weiteren als ‚‚verbundene Unternehmen" bezeichnet) nutzen. Die als Gruppe bezeichneten Unternehmen werden von Zeit zu Zeit aktualisiert.
Der leitende Administrator der gemeinsamen Nutzung personenbezogener Daten wird wie in Artikel 4 bestimmt.

* Verzeichnis der Gruppe (Stand 25. April 2019):

  • (1) tenso, inc.
  • (2) Tenso UK Ltd.
  • (3) tenso Hong Kong Limited
  • (4) TAIWAN TENSO, INC.
  • (5) Shop Airlines, Ltd.
  • (6) ShopAirlines America, Inc.
  • (7) ShopAirlines Europe B.V.
  • (8) Defactostandard, Ltd.
  • (9) monosense, Ltd.
  • (10) BEENOS Partners, Inc.
  • (11) BEENOS Asia Pte.Ltd.
  • (12) BeeCruise Inc.
  • (13) JOYLAB, inc.
  • (14) FASBEE Inc.
(1) Verbundene Unternehmen
Unser verbundenes Medienunternehmen erbringt Leistungen in Form von gedruckten Materialien, im Fernsehen, Radio oder im Internet usw. Wir können gemäß Artikel 2 personenbezogene Daten an sie weitergeben.
(2) Verbundenes Servicestellen-Unternehmen
Zur Bereitstellung der Leistungen der Servicestellen gibt unser Unternehmen einzelne Informationen an das verbundene Servicestellen-Unternehmen weiter.

7. Übermittlung der Daten in Drittländer

Wenn das Unternehmen personenbezogene Daten in Länder übermittelt, die laut Einstufung der Europäischen Kommission keinen angemessenen Datenschutz gewährleisten, wird ein Vertrag abgeschlossen, der die Anforderung der Europäischen Union in Bezug auf die Übermittlung personenbezogener Daten in Drittländer beinhaltet.

8. Sicherheit

Auf dieser Website angegebene personenbezogene Daten werden mit branchenüblicher SSL-Verschlüsselung (Secure Sockets Layer) verschlüsselt, um sie vor nicht autorisiertem Zugriff Dritter zu schützen.

Wenn das Unternehmen es für notwendig erachtet, verschlüsselt das Unternehmen mithilfe des SSL-Protokolls die Kommunikation, um personenbezogene Daten zu schützen.
Das Unternehmen kontrolliert außerdem die personenbezogenen Daten streng gemäß den festgelegten Verwaltungsstandards und ergreift Maßnahmen, um den Zugriff auf die Daten, Verlust, Vernichtung, Änderung sowie Leaks und Infizierung der personenbezogenen Daten durch eine Firewall und Antivirenmaßnahmen und auf andere Weise zu verhindern.

9. Cookies

(1) Diese Website verwendet eine Technologie namens Cookies.

Mit dem Cookie-System können auf dem Kommunikationsgerät des Kunden temporär bestimmte Informationen z. B. Daten gespeichert und Kunden auf der Basis dieser Daten identifiziert werden, wenn sie die Website erneut besuchen.

Die vom Unternehmen erbrachten Leistungen setzen voraus, dass Cookies verwendet werden.
Wenn die Verwendung von Cookies nicht erlaubt wird, können die Benutzer einige Leistungen des Unternehmens nicht nutzen.

Die Benutzer der Website können in ihrem Browser auswählen, ob sie Cookies erlauben.
Das Unternehmen bittet die Kunden, ihre Browser-Einstellungen ggf. zu überprüfen.

(2) Das Unternehmen schaltet über die Verteilerdienste von Drittanbietern wie Google Werbeanzeigen.
Die Benutzer der Website können die Google-Werbung auf der Google-Seite deaktivieren, Cookies ausschalten oder unter Network Advertising Initiative die Werbung der Verteilungsdienste von Drittanbietern ausschalten und Cookies deaktivieren.

(3) Wir verbessern die Leistung und den Service unserer Website mit Google Analytics. Wir erhalten von Google Analytics folgende Informationen: welche Seiten unserer Website besucht werden, wie lange eine spezifische Seite angezeigt wird, den Browsertyp/die Browserversion, Empfehlungen, Zugriffsquellen usw. Wir erhalten jedoch keine personenbezogenen Daten, die Personen identifizieren. Darüber hinaus geben wir die erhaltenen Informationen nicht an Dritte weiter.

Google Datenschutzerklärung
https://www.google.com/intl/en/policies/privacy/

Google Verwendung der Daten von Websites oder Apps, auf bzw. in denen Google-Dienste genutzt werden
https://www.google.com/intl/en/policies/privacy/partners/

Wenn Sie keine Informationen an Google übermitteln möchten, können Sie diese Option unter dem folgenden Link deaktivieren. Bitte beachten Sie, dass Sie bestimmte Services unserer Website nicht nutzen können, wenn Sie die Option deaktivieren.
https://tools.google.com/dlpage/gaoptout/

10. Übermittlung von Informationen und verlinkte Websites und Services

Das Unternehmen ist nicht verantwortlich für die Verwendung personenbezogener Daten, die von mit dieser Website verlinkten Websites und Services Dritter unabhängig gesammelt werden und auf die Benutzer von dieser Website Zugriff haben.
Das Unternehmen lehnt jede Haftung oder Verantwortung für die unabhängigen Services und Aktivitäten dieser Websites und Unternehmen ab.
Das Unternehmen weist die Benutzer darauf hin, die Datenschutzbestimmungen jeder einzelnen Website zu lesen.

11. Offenlegung, Änderung und Löschung personenbezogener Daten

Das Unternehmen handelt in Übereinstimmung mit den Gesetzen zum Schutz personenbezogener Daten und anderen geltenden Gesetzen und Vorschriften, wenn Benutzer die Offenlegung, Überarbeitung, das Hinzufügen, die Löschung, die Einstellung der Nutzung, die Beseitigung, die Einstellung der Bereitstellung an Dritte sowie Auskunft über die Zwecke der Nutzung personenbezogener Daten verlangen oder ihre Einwilligung zur Nutzung personenbezogener Daten widerrufen.

Wenn das Ersuchen der Benutzer die Vorgaben des Gesetzes zum Schutz personenbezogener Daten nicht erfüllt, kann das Unternehmen dem Ersuchen nicht nachkommen.

12. Antragsverfahren für die Auskunft über die personenbezogenen Daten

Sie können Auskunft über Ihre personenbezogenen Daten verlangen oder dass Ihre personenbezogene Daten geändert, ergänzt, gelöscht und Dritten nicht mehr übermittelt werden. Bitte füllen sie dazu das spezifische Anfrageformular wie vom Unternehmen angegeben aus und senden Sie es gemeinsam mit Ihrem Ausweis per Post an die Kundenberatung zu personenbezogenen Daten des Unternehmens.
Fügen Sie im Fall einer Anfrage auf Auskunft über personenbezogene Daten einen frankierten Umschlag bei.

Kontakt
Personal Information Customer Consultation Service (Kundenberatung zu personenbezogenen Daten), tenso, inc.
Gotenyama Trust Tower 6F, 4-7-35 Kita-Shinagawa, Shinagawa-ku, Tokyo 140-0001

13. Anfrageverfahren bei Ersuchen um eine Auskunft über die Verwendungszwecke personenbezogener Daten

Sie können Auskunft über die Verwendungszwecke der personenbezogenen Daten verlangen. Stellen Sie dazu eine Anfrage bei der Kundenberatung zu personenbezogenen Daten.

14. Aktualisierung der Datenschutzbestimmungen

Falls gesetzliche vorgeschrieben oder zum Zweck der Verbesserung des Schutzes personenbezogener Daten kann das Unternehmen seine Datenschutzbestimmungen ändern und
veröffentlicht die aktualisierten Datenschutzbestimmungen.

15. Meinungen, Beschwerden und Einwände zu den Datenschutzbestimmungen

Bitte kontaktieren Sie bei allen Anfragen zu den Datenschutzbestimmungen und zur Verarbeitung personenbezogener Daten folgenden Beratungsservice:

Kontakt
Personal Information Customer Consultation Service, tenso, inc. (Kundenberatung zu personenbezogenen Daten)
Gotenyama Trust Tower 6F, 4-7-35 Kita-Shinagawa, Shinagawa-ku, Tokyo 140-0001
E-Mail-Adresse privacy@tenso.com
Ansprechpartner in der Europäische Union
Tenso UK Ltd.
130 Shaftesbury Avenue, 2nd Floor, London, W1D 5EU, United Kingdom
E-Mail-Adresse privacy@tenso.com
  • Gültig ab dem 1. Oktober 2008
  • Gültig ab dem 30. Mai 2017 in geänderter Fassung
  • Gültig ab dem 25. Mai 2018 in geänderter Fassung
  • Gültig ab dem 25. April 2019 in geänderter Fassung
  • Gültig ab dem 27. August 2019 in geänderter Fassung

Kostenvoranschlag-Kalkulator

Jetzt alle verfügbaren Lieferoptionen einsehen und Gebühren für Ihr Paket unkompliziert kalkulieren!

Konditionen, Lieferzeiten und Liefermethoden für Ihr Land einsehen.

Artikelpreis

Yen

Land/Region

Paketgewicht

g ※ Bitte geben Sie das Gewicht in Gramm ein (1,000g = 1kg)

Zu beachten:

  • Im Bezug auf den versicherten Versand und die InspektionPlangebühren sind optionale Services wie Kombiversand, Schutzverpackung, und Sonderverpackung, etc. nicht enthalten und werden zusätzlich berechnet.
  • Je nach Verkäufer/Store können Kosten für den Versand innerhalb Japans anfallen. Für mehr Details lesen Sie bitte die Informationen auf der Seite des Verkäufters/Store
  • Ist die Verbrauchssteuer schon inklusive, wird sie berechnet, wenn sie die Auktion gewinnen.
  • Kampagnen und andere Discounts sind in dieser Schätzung enthalten.
  • Für mehr Informationen zu Versandmethodenklicken Sie bitte hier